CroceFotografie | Persönliches über Martin Croce
Ein paar persönliche Fakten über Martin Croce - Fotograf in Wien
photographer, Fotograf, Künstler, Nordbahnhalle, Portraitfotografie, Produktfotografie,Architekturfotografie, Wien, vienna
15283
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15283,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-17.0,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Über mich & meine Arbeit

Familiär vorbelastet habe ich früh begonnen im Fotostudio zu sein und mich dort wohlfühlen. Dadurch bestärkt machte ich eine Ausbildung zum Fotografen. Heute bin ich Fotograf in Wien und habe einen technischen Zugang zur Fotografie. Ich setze Personen und Produkte ins wichtige Licht. Mein Stil ist speziell und eng mit Bildbearbeitung verknüpft. Als verlässlicher Partner in der Frage zu Fotografien und deren Gestaltung und Einsatz in Web oder Print möchte ich ihnen helfen visuelle Alleinstellungsmerkmale  für ihre Werbung zu schaffen.

Vorübergehend in der Nordbahnhalle

Ich experimentiere gerne. So ist auch mein vorübergehendes Büro in der Nordbahnhalle im zweiten wiener Gemeindebezirk ein Versuch mich erstmals als Fotograf niederzulassen. In einer kooperativen Bürolandschaft versuche ich Anknüpfungspunkte zu finden und mich selbst zu verwirklichen aber auch meine Marke zu kreieren. Diese Location bietet ungewohnte Räumlichkeiten, eine schöne Umgebung und Platz…. viel Platz.